Saturday, July 25, 2015

Pillow on the Cover

When I was asked to write an easy pattern for the patchwork Magazine PATCHWORK SPEZIAL EASY I was a bit afraid. Don´t understand me wrong - I love simple pattern, but I see me run riot (hope this is the right English word) in more complicated patterns. It was quiet a challenge but then I had this idea in making hearts.... seams to be very popular at the moment :). I got these beautiful fabrics called Figures by Zen Chic from QUILT ET TEXTILKUNST, a quiltshop in Munich, Germany. The pillows look so fresh with those fabrics

Als ich gefragt wurde, ob ich eine einfache Anleitung für die PATCHWORK SPEZIAL EASY schreiben würde, hatte ich echt ein wenig Angst davor. Versteht mich nicht falsch, ich liebe einfache Muster, aber ich merke, dass ich bei meinen Anleitungen immer ausschweife ;-). Es war eine Herausforderung, aber dann hatte ich die Idee für Herzige Angelegenheiten, Herzen sind ja gerade voll in... Mit den schönen Stoffen von Zen Chic aus der Serie Figures, die mir QUILT ET TEXTILKUNST aus München zur Verfügung gestellt hat, sehen die Kissen so schön frisch aus.
I even made it on the cover!

Ich habs sogar auf den Titel gebracht!
By the way... I am working on a new pattern which will be released mid/end of August. Lots of different blocks making a beautiful Christmas quilt :). So stay tuned.

Außerdem bin ich gerade dabei, eine Anleitung mit ganz vielen tollen Blöcken für einen wunderschönen Weihnachtsquilt zu schreiben :) bleibt also online. Falls ihr diesen Quilt in Ruhe nähen wollt, macht doch mit bei meinem Workshop im November... Infos hier und auf Anfrage via mail.


And at the end I will Show you the orange blocks of my newest Bee (made by my bee mates).... This is a fantastic Group with so many lovely and talented Ladies. Have a look over at flickr to see all the different bubbles. You can find my Bubbles pattern here on craftsy and there is a second bee starting in January ... I think they have some spots left.

Und am Ende zeige ich Euch noch die orangenen Blöcke aus meiner neusten Bee (genäht von meinen Bee-Kumpels)... Das ist eine grandiose Gruppe mit tollen und talentierten Frauen. Schaut doch mal bei Flickr vorbei, um all die buten Bubbles zu sehen. Die Bubbles-Anleitung dazu bekommt ihr auf Dawanda oder Craftsy. Falls ihr euch noch einer Bee anschließen wollt, gibt es hier (glaube ich) noch ein paar freie Plätze.


I wish you a lovely weekend...

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende...

Aylin ...





10 comments:

  1. Hallo Aylin,
    Wow! Simple, aber dafür richtig schön! Toll und herzlichen Glückwunsch zum Cover! Das schafft ja nun wirklich nicht jeder. Der Stern und die Bubbles sehen auch super aus. Bin schon sehr auf das Top gespannt.
    LG, Rike

    ReplyDelete
  2. Hallo Aylin,
    zuerst mal herzlichen Glückwunsch, dass Du auf dem Cover eines Patchwork Magazin geschafft hast. Mensch! .... Du musst ja wahnsinng stolz sein :-).
    Die gezeigten Sachen sind alle wieder so schön geworden, alles wahre Augenweiden.
    Lieben Gruß
    Angie

    ReplyDelete
  3. Gratuliere , Aylin! Toll, dass du gefragt wurdest, und das Herzkissen ist wunderschön, in zarten Farbtönen, modern, frisch, luftig :) Freue mich schon auf die Ausgabe, muss mal wieder zu meinem Trafikanten schauen ;)
    LG,
    Kinga

    ReplyDelete
  4. Congrats and I'm looking forward to your Christmad quilt.

    ReplyDelete
  5. yay, congrats!!! Your pillows are beautiful.

    ReplyDelete
  6. Da hast du ja gerade richtig was "am Laufen" - Glückwunsch zum Titelblatt!

    ReplyDelete
  7. Herzlichen Glückwunsch zum Cover-Girl und Du wirbelst gerade wirklich an hundert Stellen, oder? Wahnsinn!

    ReplyDelete
  8. Congratulations on your cover project - very exciting! It's a great feeling to have your hard work featured in a magazine.Lovely.

    ReplyDelete
  9. Eeep! it looks so lovely! i love all the colours! And congratulations for getting published Aylin! Proud of you! <3

    ReplyDelete

You make my day with your comment!
Dein Kommentar freut mich ungemein!

I will answer every comment via E-Mail. If you are a No-Reply-Blogger it will not work always :)
Ich werde jeden Kommentar via e-mail beantworten! Bei No-Reply Bloggern wird es manchmal schwierig mit dem Antworten :)